Mit Gutscheinen wird heutzutage sehr viel geworben, ganze Industriezweige profitieren von der Sparsamkeit der Bevölkerung. In Zeiten in denen das Geld bei normalen Haushalten immer knapper wird, ist dies auch kein Wunder. So kann man z.B. Computer und Zubehör mit den entsprechenden Codes online billiger kaufen, aber auch viele andere Konsumgüter, wie Kleidung, Handys und Reisen, können mit Vouchers, wie die Gutscheincodes auch genannt werden billiger erworben werden.

So war es früher

Früher gab es dafür ganz „normale“ Sonderangebote, doch die Onlineshops wissen mittlerweile, das oft auch etwas gekauft wird, ohne das es ein explizites Sonderangebot gibt. Wer dennoch sparen möchte muss sich schon die Mühe machen und einen entsprechenden Code für den jeweiligen Onlineshop ausfindig machen um die Angebote mit oft richtig interessantem Rabatt zu bekommen.

Es wird komplizierter

Wie in vielen Lebensbereichen wird auch das Einkaufen im Internet immer komplizierter, ein Preisvergleich kann da zwar helfen, doch nicht alle berücksichtigen die Rabattcodes und dadurch entstehende Preisvorteile. Dazu kommt noch die Schwierigkeit, das viele Codes nur kurze Zeit gültig sind, da heißt es entweder warten bis ein neuer Gutscheincode veröffentlicht wird, oder auch mal etwas kaufen, das eigentlich erst für einen späteren Zeitpunkt geplant war. Insgesamt lohnt sich die Suche nach Voucher-Codes, denn wenn bei der Anschaffung eines etwas teureren Produkts 10% oder sogar mehr gespart werden können, ist das durchaus etwas Wert.

Sparen mit Gutscheinen – Leichter als man denkt
Markiert in:                    

Ein Gedanke zu „Sparen mit Gutscheinen – Leichter als man denkt

  • 9. Februar 2012 bei 12:53
    Permalink

    Nette Informationen! Ich werde mich damit in Zukunft mehr auseinandersetzen! Freue mich auf weitere Beitraege!

Die Kommentare sind geschlossen.