Ab heute ist es nicht mehr möglich sich bei go21.de zu registrieren um URLs zu verkürzen. Dieser Schritt war notwendig, weil die meisten Benutzer offenbar mit Fake-Daten erstellt wurden oder von Spam-Bots. In den nächsten Tagen werden alle Accounts geprüft und nach und nach gelöscht. Bereits erstellte Kurz-URLs bleiben erhalten und funktionieren auch zukünftig, es können jedoch keine neuen mehr angelegt werden. Weiterhin ist es so, dass es genügend entsprechende Dienste gibt, die zum Kürzen von URLs verwendet werden können.
go21.de bleibt dennoch erhalten und es wird ein neues Konzept ausgearbeitet, wie es mit der Seite weitergehen soll.

Registrierung von neuen Benutzern bei go21.de abgeschaltet